iPhone Akku Austausch

Loading...

“…iPhoneDisplayReparatur bietet einen super schnellen Service an…”

24 Stunden Express Reparatur

Dein iPhone ist in 24h fertig repariert

Ersatz Akku vom Original-Hersteller

OEM Akku ohne Ladezyklen

Kein Datenverlust

Alle Daten wie Bilder, Apps, Notizen etc. bleiben erhalten

12 Monate Garantie

Sicherheit auch nach der Reparatur

Kostenfreier Versand mit DHL

Hin- und Rückversand gratis, sicher und schnell mit DHL

iPhone Akku Tausch in nur 24 Stunden​

Dein iPhone Akku ist ständig leer oder lässt sich nicht nicht mehr richtig aufladen, dann wird ein Akkuwechsel helfen!
Die Reparatur beim Hersteller ist dir zu kompliziert? Du möchtest nicht lange auf dein iPhone verzichten? Du traust den Akku von deinem iPhone nicht in Eigenregie zu tauschen?
Dann bist du bei uns richtig! Bei uns bekommst den iPhone Akku Austausch in nur 24 Stunden. Selbstverständlich ohne versteckte Kosten oder Versandkosten!

So funktioniert's

Button_Auftrag_Buchen

1. Reparatur Auftrag buchen

Klicke oben auf den Button "In den Warenkorb". Anschließend gelangst du über den Warenkorb zur Kasse. Gebe hier deine Daten an und wähle eine Zahlmethode aus. Im nächsten Schritt wird dir alles weitere erklärt.

Button_Versand_vorbereiten

2. iPhone einschicken

Sobald du deine Bestellung abgeschlossen hast, kannst du dir dein kostenfreies DHL-Label ausdrucken. Wir geben dir noch ein paar Tipps, wie du dein iPhone am besten für die Reparatur bei uns vorbereitest.

Button_Kontrolle-Einsenden

3. Reparatur & Rückversand

Nachdem dein Paket bei uns eingetroffen ist, beginnen wir nach einem umfangreichen Eingangstest, sofort mit der Reparatur. Dein iPhone wird von unseren Technikern am gleichen Werktag repariert und kurz darauf an dich zurück gesendet.

Unternehmen die uns vertrauen

Unsere Auszeichnungen

Ausgezeichnet Top-Dienstleister Logo

Top Dienstleister 2018 & 2019

4.82 von 5.00 möglichen Sternen

TRUSTPILOT

Nr. 1 Reparatur Dienstleister

4.9 von 5.00 möglichen Sternen

Das sagen unsere Kunden

Celine Lünsmann
@TRUSTPILOT
Weiterlesen
Ich wurde dauerhaft über den Aufenthalt und den Prozess der Reparatur auf dem laufenden gehalten und habe es innerhalb 4 Tagen bereits zurück gehabt. Akku Austausch und Displayreparatur war super. Das Handy wurde, desweiteren noch auf weitere Schäden geprüft und mir die Ergebnisse mitgeteilt. Sehr gut und schnell!
matso
@Ausgezeichnet.org
Weiterlesen
displayschaden, akkuwechsel. am telefon sehr nett und kompetent, die eigentliche reparatur hat weniger als einen tag gedauert. die ganze abwicklung total einfach. super ausgeführt, alles funktioniert wieder. vielen dank an das team....
Matthias
@TRUSTPILOT
Weiterlesen
Handy Mittwoch morgen verschickt, Freitag nachmittag repariert zurück. Es erfolgte sogar ein Rückruf wegen dem Touchschaden. Display Touch und Akku wurden getauscht. Einwandfreie Reparatur in Windeseile, Handy sieht jetzt aus wie neu. Vorbehaltlos zu empfehlen.
Kai P. Tilgner
@TRUSTPILOT
Weiterlesen
Akku-Wechsel beim iphone; sehr schnelle Ausführung; Mittwoch zur Post, Samstag bereits zurück bei mir; spitzenmäßig
Thomas Ketterer
Thomas Ketterer
@TRUSTPILOT
Weiterlesen
Ging wirklich superschnell.netter Kontakt 👍. Scheibe mit Akku getauscht, sehr sauber gearbeitet. Werde bei Bedarf diesen Service wieder nutzen.
Voriger
Nächster

Erfahre mehr über unser Unternehmen

Häufig gestellte Fragen

Akkordeon Inhalt

In diesem Blog Beitrag erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du dein iPhone Akku testen kannst.

Wie kann ich meinen iPhone Akku testen?

Eine ehrliche Beratung ist uns sehr wichtig! 100% Original Apple Ersatzteile bekommst du auch nur bei Apple direkt oder bei Apple zertifizierte Werkstätte. Unsere Akkus sind vom Originalhersteller und haben somit die Original Apple Qualität.

Nachdem dein iPhone bei uns eingetroffen ist legen wir sofort mit der Reparatur los. 95% der iPhones verlassen schon am Tag des Eintreffens unsere Werkstatt, so dass du dein iPhone in windeseile wieder nutzen kannst. Inkl. der DHL Versandzeit musst du somit nicht länger als 3-4 Tage auf dein iPhone verzichten.

Keine Sorge deine Daten bleiben bei uns unberührt und werden nicht gelöscht. Sämtliche Daten bleiben auf deinem iPhone erhalten.

Selbstverständlich! Du bekommst eine 12-monatige Garantie auf die von uns durchgeführte Reparatur.

Bei Logicboard und Wasserschaden Reparaturen gibt es keine Garantie.

Nein! Unsere Preise sind transparent. Im Reparaturpreis sind die Kosten für Hin- und Rückversand bereits inkludiert. Du bezahlst nur den Preis der auf unserer Homepage angegeben ist. Keinen Cent mehr!

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Du findest unsere Geschäftsdaten im Impressum. Mit dem bis €500,- versicherten und verfolgbaren DHL-Paket kannst du den Verbleib deines iPhones jederzeit überprüfen.
Schau dir unser Top Bewertungsprofil bei Trustpilot und Ausgezeichnet.org an. Noch Fragen? Dann ruf uns doch einfach an! Du erreichst uns telefonisch unter 0228/92399644 (dt. Festnetz) von Montags – Freitags von 10:00 – 18:00Uhr. 

Ja. Der Homebutton und die Touch ID / Face ID funktioniert auch nach der Reparatur ohne Probleme!

iPhone Akku tauschen

Ob in der Schule, an der Uni, zu Hause oder im Berufsalltag, das iPhone ist heute zum ständigen Begleiter geworden und ist je nach Nutzer stark in Gebrauch. Daher lädst Du wahrscheinlich auch den Akku häufig wieder auf. Irgendwann stellst Du dann vielleicht fest: Du hast den Akku eben erst aufgeladen und nach kurzer Zeit ist er schon wieder leer oder entlädt sich auffallend schnell. Das ist ärgerlich, besonders, wenn man in so einer Situation keine Möglichkeit hat, den Akku wieder aufzuladen.

Aber was nun? Du stellst Dir dann bestimmt die Frage, muss ich jetzt den iPhone Akku tauschen lassen und geht das überhaupt? Oder muss ich mir ein neues iPhone kaufen? Wir beantworten Dir diese Fragen gerne!

Zunächst kann man den iPhone Akku erstmal testen, ob er wirklich getauscht werden muss oder ob es vielleicht andere Hintergründe gibt, warum der Akku Deines iPhones zu schnell schlapp macht.

Wie Du den Zustand Deines iPhone Akkus testen kannst, erklären wir Dir in unserem separaten Blogbeitrag, schau doch einfach mal hier.

Wenn der Test ergibt, dass der Akku tatsächlich am Ende seiner Lebensdauer angekommen ist, solltest Du den Akku tauschen lassen. Damit wäre auch die obige Frage beantwortet: Man kann den Akku eines iPhones tauschen! Je nach Modell sind die Arbeitsschritte aufwendiger und die Kosten unterschiedlich. Bevor wir Dir an einem Beispiel zeigen, wie wir einen iPhone Akku tauschen, möchten wir aber noch kurz darauf eingehen, warum Akkus eigentlich ihre Kapazität im Laufe der Zeit einbüßen.

Grundsätzlich lässt die Kapazität bei Lithium-Polymer-Akkus mit jedem Ladezyklus nach, so dass nach einigen Jahren fast jedes iPhone einen neuen Akku benötigt.
Der Prozess, bei dem die Batterie mit Strom versorgt wird und diesen an das Handy abgibt, funktioniert nicht ewig. Mit jedem Laden lässt die Kapazität ein kleines bisschen nach.

Das hängt mit den Ladezyklen zusammen:

• Handy-Akkus sind nur auf eine gewisse Anzahl von Ladezyklen ausgelegt. Damit meine wir nicht jeden einzelnen Ladevorgang, sondern: ein Zyklus ist erst dann abgeschlossen, wenn die komplette Leistung des Akkus verbraucht ist. Verbindest Du das halb geladene Smartphone mit der Steckdose, ist der Prozess noch nicht beendet. Ein Ladezyklus kann sich also über mehrere Tage hinziehen.

• Für wie viele Ladezyklen ein Smartphone ausgelegt ist, hängt vom Modell ab.

• Wie lange es dauert, bis Dein Gerät das Maximum an Zyklen durchlaufen hat, ist abhängig davon, wie oft Du dein iPhone verwendest und wie Du den Akku auflädst (auch da gibt es Tipps und Tricks, wie Du Ladefehler bei Deinem iPhone vermeidest).

iPhone Akku Tausch

Es gibt zudem noch weitere Alarmzeichen, die Dich darauf hinweisen, dass Du den Akku Deines iPhone tauschen lassen solltest:

• Akku lädt nicht komplett auf: Egal, wie lange das Handy am Ladekabel hängt, es lädt nicht mehr vollständig auf? Das bedeutet meist, dass die Batterie die elektrische Energie nicht mehr halten kann.

• Der Akku ist verformt: Wölbt er sich oder ist er heiß, dann hat er offensichtlich einen Defekt. Du solltest ihn keinesfalls weiter benutzen, denn er kann überlasten und sogar Feuer fangen.

• iPhone geht nicht mehr an: Dein iPhone lässt sich nicht mehr anschalten, obwohl Du den Akku gerade aufgeladen hast? Dies kann ein Anzeichen für einen defekten Akku sein, muss aber nicht. Schau mal in unseren Blog zu diesem Thema, wir geben Die dort hilfreiche Tipps, wie Du überprüfen kannst, ob es am Akku liegt oder eine andere Ursache dahintersteckt.

Was, wenn Dein iPhone noch Garantie hat? Wenn der iPhone Akku kaputt ist und noch die einjährige Garantie oder die bis zu zwei Jahren gesetzliche Garantie des Händlers gilt, tauscht Apple den Akku gegebenenfalls umsonst. Das erfolgt aber nur, wenn die Leistung stärker abgenommen hat, als es durch alltäglichen Gebrauch üblich ist.

Wenn die Garantie abgelaufen ist, helfen wir Dir gerne weiter, um Deinen iPhone Akku zu tauschen. Wir bieten iPhone Akku Tausch bei folgenden Modellen an:

iPhone 5
iPhone 5S
iPhone 5C
iPhone SE
iPhone 6
iPhone 6 Plus
iPhone 6S
iPhone 6S Plus
iPhone 7
iPhone 7 Plus
iPhone 8
iPhone 8 Plus
iPhone X
iPhone XR
iPhone XS
iPhone XS MAX
iPhone 11
iPhone 11 Pro
iPhone 11 Pro MAX

Natürlich wollen wir Dir jetzt noch erläutern, wie wir einen iPhone Akku tauschen.
Unterschiedliche iPhone Modelle erfordern unterschiedliche Herangehensweisen, daher ist ein Austausch bei einem Fachmann immer zu empfehlen. Wir stellen hier grob die einzelnen Schritte anhand eines iPhone 6S vor:

Bevor wir den Akku tauschen können, schauen wir uns zunächst den Ladezustand des Akkus an und entladen diesen, wenn nötig, auf unter 25%. Warum? Weil ein geladener Akku explodieren oder Feuer fangen kann, wenn er aus Versehen beschädigt wird. Dann schalten wir das iPhone aus. Als Nächstes lösen wir die Pentalobe-Schrauben, die sich recht und links vom Lightning-Anschluss befinden und heben vorsichtig das Display an. Danach lösen wir die Displaykontakte, entfernen die Schrauben der Taptic Engine (dient zur Erzeugung mechanischer Rückmeldungen für manuelle Eingaben an elektronischen Geräten) und nehmen diese heraus. Nun trennen wir die Akkukontakte und entfernen den Akku. Der neue Akku wird eingesetzt und befestigt, die Taptic Engine kommt wieder an ihren ursprünglichen Ort und wird mit den Schrauben befestigt. Als Nächstes schließen wir das Display wieder an und überprüfen bereits jetzt Funktionen wie Touch Screen, LCD, Frontkamera etc. Wenn alles einwandfrei funktioniert, wird die Abdeckung angebracht und verschraubt. Zum Schluss noch die beiden Pentalobe-Schrauben befestigen und – FERTIG!

Klingt jetzt alles sehr easy, doch wie gesagt, das ist nur ein Kurzüberblick. Allein das Öffnen und Abheben des Displays erfordert aufgrund der Verklebung mit dem Gehäuse und den daran befindlichen Kabeln ein sorgfältiges, präzises Arbeiten und eine ruhige Hand. Zudem sind das richtige Werkzeug und ein entsprechender Arbeitsplatz mit Zubehör wichtig! Ohne entsprechendes Fachwissen und der nötigen Sorgfalt kann schnell ein Missgeschick passieren und Dein iPhone ist dahin. Und: je neuer das Modell, umso aufwändiger sind die einzelnen Arbeitsschritte in der Regel.

Daher unser Rat: Wir beraten Dich gerne bei allen Themen rund um Dein iPhone und den iPhone Akku Tausch. Komm doch einfach vorbei! Wusstest Du schon: Du kannst Dein iPhone auch bequem zu uns einschicken, eine Schritt-für Schritt-Anleitung findest Du hier.

So kannst Du bald Dein geliebtes iPhone wieder mit voller Power in Empfang nehmen, versprochen!