Ratgeber

iPhone Fehler 14 Datenrettung

iPhone Fehler 14 Datenrettung

Inhlatsverzeichnis

Schau dir das YouTube Video an - Schriftzug
Passend zum Thema:
"iPhone Fehler 14"
aus unserem YouTube Kanal

"Das iPhone kann nicht wiederhergestellt werden. Ein unbekannter Fehler (14) ist aufgetreten"

Diese Fehlermeldung tritt meistens auf, wenn der Speicher des iPhones voll ist. Auch, wenn du regelmäßig Fotos, Apps oder andere Daten gelöscht hast, kann es vorkommen, dass ein überfüllter Systemspeicher zu diesem Problem führt.

iTunes zeigt den Fehler 14 an
Diese Meldung erscheint, wenn der bekannte Fehler 14 bei einem Updateversuch ĂŒber iTunes auftaucht.

Wie kommt es zum iPhone Fehler 14?

Der Fehler 14 wird auf iPhones hĂ€ufig ausgelöst, wenn die Speicher nahezu voll ist. Dadurch kann es zu einer Überlastung des GerĂ€ts und einem HĂ€ngenbleiben beim Apple Logo wĂ€hrend des Startvorgangs kommen. Obwohl auch andere GrĂŒnde den Fehler auslösen können, ist ein voller Speicher meistens die Ursache. Hierbei sind jedoch nicht immer Daten wie Fotos, Videos oder Apps fĂŒr verantwortlich.

Bei jedem iOS Update, dem Surfen im Internet oder Feed-Aktualisierungen von Instagram oder Facebook, werden Daten im "Sonstiges Speicher" ausgelagert. Dieser Speicher sollte sich normalerweise, ohne dein Zutun, von allein leeren. Das passiert leider nicht so zuverlĂ€ssig wie von Apple gedacht, sodass dieser Speicher im Laufe der Zeit immer mehr Platz belegt und spĂ€ter zu einem "Zusammenbruch" von iOS fĂŒhrt. Das Ergebnis: Das iPhone bleibt wĂ€hrend des Startvorgangs beim Apple Logo hĂ€ngen.

So macht sich der Fehler in den meisten FĂ€llen bemerkbar:

  • Das iPhone wird spĂŒrbar langsam bei der Bedienung
  • Eine Hinweismeldung "iPhone Speicher voll" erscheint
  • Das iPhone schaltet sich von allein aus und startet nur noch bis zum Apple Logo
  • Auf Empfehlung des Apple-Supports schließt man das iPhone per USB-Kabel am PC an und versucht das iOS zu aktualisieren
  • Die Aktualisierung bricht ab und die Fehlermeldung "Das iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (14)" erscheint.
iPhone Speicher voll
Wenn der Speicher des iPhones voll ist, sollte man schnell handeln!

iPhone Fehler 14 beheben - Diese Möglichkeiten gibt es?

Möglichkeit 1

Das iPhone auf Werkseinstellungen zurĂŒcksetzen.

Wenn du regelmĂ€ĂŸig ein Backup deines iPhones gemacht hast oder dir die Daten auf deinem iPhone egal sind, kannst du es ganz einfach wieder zum Laufen bringen. HierfĂŒr bringst du das iPhone per Tastenkombination in den Wartungsmodus bringen. Anschließend kannst du es ganz einfach ĂŒber iTunes oder den Mac Finder auf die Werkseinstellungen zurĂŒcksetzen und dein iTunes oder iCloud Backup einspielen.

Beachte jedoch, dass hierbei alle ungesicherten Daten verloren gehen. Das Sichern von gelöschten Daten ist bei einem iPhone unmöglich!

Möglichkeit 2

Den Apple Support kontaktieren

Dein iPhone hat einen Fehler? Was liegt nÀher, als beim Auftreten eines solchen Fehlers den Hersteller zu kontaktieren? SelbstverstÀndlich sollte ein namhaftes Unternehmen wir Apple daran interessiert sein, seinen Kunden bei Problemen, wie dem Fehler 14 weiterzuhelfen. Leider haben wir bis jetzt nicht einen Fall erlebt, bei dem der Hersteller den Fehler 14 ohne Datenverlust beheben konnte.

Aber wer weiß: Vielleicht hat Apple zwischen dem Erstellen dieses Beitrags und deinem Besuch unserer Seite eine Lösung fĂŒr das Problem gefunden. In jedem Fall solltest du vorsichtig sein, falls der Apple Support dir empfiehlt, das iPhone zurĂŒckzusetzen. Wie bei Möglichkeit 1 endet das mit dem vollstĂ€ndigen Verlust deiner Daten.

Möglichkeit 3

Fehler 14 Datenrettung mit spezieller Software

Sucht man im Internet nach Lösungen, um den Fehler 14 ohne Datenverlust zu beheben, stĂ¶ĂŸt man schnell auf eine Vielzahl an Datenrettungssoftware. Die Anbieter versprechen oft eine 1-Klick Lösung, mit der sich das Bootloop Probleme lösen lassen. Auch, wenn manche Tools tatsĂ€chlich Bootloop Probleme beheben können, gilt dies nicht fĂŒr den Fehler 14. Liest man sich die Beschreibung der Anbieter genau durch, funktionieren die meisten Tools nur mit alten iOS-Versionen (iOS 11 - 13) oder dass Daten aus einer bestehenden Sicherung wiederhergestellt werden können.

Wir versprechen dir, dass es hier keine einfache Software Lösung gibt, mit dem du Daten deines GerÀts mit dem Fehler 14 sichern kannst.

Möglichkeit 4

iPhone Fehler 14 Datenrettung beim Spezialisten

Obwohl unsere Werkstatt auf iPhones spezialisiert ist, haben wir eine ganze Weile gebraucht, um eine Lösung fĂŒr das Problem zu finden. Bis Mitte 2021 konnten wir bei ungefĂ€hr der HĂ€lfte aller eingesendeten GerĂ€te (iPod, iPad & iPhone) mit Fehler 14 Daten retten. Anfang 2022 konnten wir unser Verfahren noch einmal verbessern und haben das Problem seitdem bei jedem GerĂ€t erfolgreich lösen können.

Im Ergebnis sichern wir sĂ€mtliche Daten deines iPhones in eine Backup-Datei. Das iPhone verfĂŒgt nach der Behandlung wieder ĂŒber mehr Speicherplatz, in dem wir den "Sonstiges Speicher" bereinigen. Das GerĂ€t lĂ€sst sich somit wieder starten und du findest alle deine Daten an gewohnter Stelle wieder. Somit hast du gleich 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen - Ein funktionierendes iPhone mit allen deinen Daten.

Wir retten deine Daten!

Egal ob Fehler 14 oder ein anderes Problem vorliegt. Wir retten deine Daten zum zuverlÀssig, schnell und zu einem Top Preis.

So lÀuft die iPhone Fehler 14 Datenrettung ab

In unserer Online-Werkstatt profitierst du als Kunde von einem kinderleichten Ablauf, einem perfekten Ergebnis und klarer Preisstruktur ohne Kostenfallen.
Im ersten Schritt buchst du die Datenrettung ĂŒber unsere Internet-Seite.

Sobald das betroffene GerÀt bei uns eingegangen ist, erhÀltst du eine EingangsbestÀtigung per Mail. Unsere Techniker machen sich dann sofort an die Arbeit.

Im ersten Schritt prĂŒfen wir, ob tatsĂ€chlich der gewĂ€hlte Fehler die Ursache ist oder dein iOS-GerĂ€t einen anderen Defekt hat. Sollte es sich nicht um den Fehler 14 handeln, haben wir selbstverstĂ€ndlich auch eine Lösung parat,
In dem Fall rufen wir dich an und besprechen das weitere Vorgehen mit dir.

Handelt es sich um den beschriebenen Fehler, fangen wir sofort mit der Datenrettung in. In nur 2-3 Werktagen ist die Wiederherstellung deiner Daten abgeschlossen.

Damit keine Fragen offen bleiben, ruft dich unser Techniker nach erfolgreicher Datenrettung persönlich an. Gerne helfen wir dir dabei, das Backup auf einem anderen iPhone zu installieren oder deine iCloud so einzurichten, dass deine Daten in Zukunft gesichert sind.

Dein iPhone schicken wir dir im Anschluss per DHL Paket zurĂŒck. Durch unseren Eingriff hat es wieder genug freien Speicher, um problemlos starten zu können. Sobald es bei dir angekommen ist, kannst du es wieder einschalten und hast wieder vollen Zugriff auf alle deine Daten.

Achtung! Das solltest du beim Fehler 14 unbedingt vermeiden!

1. Das iPhone ĂŒber iTunes aktualisieren

Wahrscheinlich wirst du ohnehin schon probiert haben, das iPhone per iTunes zu aktualisieren. Anders wĂ€rst du ja gar nicht auf diesen Fehlercode aufmerksam geworden. In den meisten FĂ€llen passiert auch nichts weiter, außer dass die Wiederherstellung permanent abbricht. Wir haben in der Vergangenheit jedoch einige FĂ€lle erlebt, bei denen das iPhone bei diesem Versuch zurĂŒckgesetzt wurde. Ist das passiert, können keine Daten mehr gerettet werden.
Aus dem Grund solltest du es nicht ĂŒbertreiben und es bei einem fehlgeschlagenen Versuch belassen, wenn dir deine Daten wichtig sind.

2. Hör nicht auf Halbwissen - Vertraue auf Experten

In vielen Internet-Foren, auf Facebook, aber auch bei Aussagen von einigen WerkstĂ€tten sollte man Vorsicht walten lassen. Mal ist das Logicboard (die Platine des iPhones), mal das Display und oft der Akku schuld an dem Problem. Wir haben schon unzĂ€hlige Telefonate mit Betroffenen gefĂŒhrt, die beachtliche Summen fĂŒr unsinnige Reparaturen bei diesem Problem ausgegeben haben. GrundsĂ€tzlich ist es gesunder Menschenverstand, sich mehrere Meinungen einzuholen. Achte jedoch darauf, von wem du eine Aussage erhĂ€ltst. Ein wirklicher Experte sollte direkt Bescheid wissen, wenn das Stichwort "Fehler 14" fĂ€llt.

3. Pass auf vor schwarzen Schafen

Bei Datenrettungsfirmen ist es Ă€hnlich wie mit SchlĂŒsseldiensten. Es gibt viele schwarze Schafe! Speziell beim iPhone Fehler 14 ist das Vorgehen, zumindest bei den uns bekannten Methoden, egal bei welchem iPhone Modell immer gleich.
Aus dem Grund sollte der Preis auch pauschal sein. Das allein sagt jedoch noch nichts ĂŒber die SeriositĂ€t einer Datenrettungsfirma aus.

Wir haben dir eine kurze Liste mit einigen Punkten zusammengestellt, auf die du achten solltest:

  • Welche Kosten fallen an, wenn keine Daten gerettet werden können?
  • Gibt es einen Kostenrahmen?
  • Bekomme ich mein iPhone bei einem Abbruch zusammengebaut zurĂŒck?
  • Wirst du bei der Beratung nach Menge und Wichtigkeit der Daten gefragt, ist das oft ein Indiz, dass jemand maximalen Profit aus deinem UnglĂŒck schlagen will
  • Wenn du nach einer Preisobergrenze gefragt wirst, sollte dich das aufhorchen lassen
  • Wird das iPhone in Deutschland repariert?
Wir rufen dich zurĂŒck

Persönliche Beratung

Du glaubst, dass dein iPhone den Fehler 14 hat?
Ruf uns an oder fĂŒlle das Formular aus. Wir nehmen uns die Zeit alle deine Fragen ausfĂŒhrlich zu beantworten.

Sie mĂŒssen ein Formular mit dem Plugin Contact Form 7 erstellen, um es mit diesem Element anzeigen zu können.
Datenrettung zum Pauschalpreis

Datenrettung direkt buchen

NatĂŒrlich kannst du die Fehler 14 Datenrettung auch direkt buchen. Ohne in Vorleistung treten zu mĂŒssen

iPhone Datenrettung

ab 29,90

inkl. MwSt.

inkl. Versand

author-avatar

Über Florian Schmitz

Florian Schmitz, E-Commerce Manager, IT-Systemkaufmann & Medien-Designer. Seit 2000 in der Mobilfunk-Branche tĂ€tig und iPhone Nutzer seit 2007. Bei MEB Internet ist er seit 2016 fĂŒr die Online-Auftritte und Content verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert