Ratgeber

iPhone gestohlen oder verloren? Das kannst du tun!

iphone-gestohlen-oder-verloren

Inhlatsverzeichnis

Schau dir das YouTube Video an - Schriftzug
Passend zum Thema:
"iPhone gestohlen oder verloren?"
aus unserem YouTube Kanal
Du hast dein iPhone verloren oder es wurde gestohlen? Keine Panik, es gibt Schritte die du unternehmen kannst um dein iPhone wiederzufinden oder zumindest sicherzustellen, dass deine Daten geschützt sind.

Verwende "Mein Gerät suchen"

Mit der Funktion „Mein Gerät suchen“ lässt sich das iPhone über iCloud orten. Das Feature ist standardmäßig auf dem iPhone aktiviert, solltest du es also nicht ausgeschaltet haben, kannst du die folgende Schritte durch gehen.

  • Gehe auf die Seite iCloud.com und melde dich mit deiner Apple ID an. Alternativ kannst du auch auf einem anderen Apple Gerät, auf dem du mit deiner Apple ID angemeldet bist, die App „Wo ist?“ verwenden.
  • Anschließend klickst du auf den Reiter „iPhone suchen“. Falls du mehrere Geräte aktiviert hast, kannst du oben in der Leiste dein vermisstes Gerät auswählen.
  • Nun sollte es schon auf der Karte angezeigt werden. Ist das Gerät ausgeschaltet kann es leider nicht geortet werden, deswegen solltest du regelmäßig checken, ob jemand das Gerät wieder eingeschaltet hat.
  • Oben rechts hast du nun verschiedene Möglichkeiten. Unter „Ton wiedergeben“ kannst du andere Menschen in der Umgebung auf dein iPhone aufmerksam machen.
  • Unter „Modus verloren“ kannst du einen Sperrcode für das Gerät fest legen und eine Individuelle Nachricht mit deiner Nummer hinterlassen. So ist das Gerät unbrauchbar, da sich das Gerät nur noch mit diesem Code entsperren lässt. Vielleicht hast du Glück und es meldet sich ein ehrlicher Finder bei dir.
  • Zum Punkt „iPhone löschen“ solltest du nur im Notfall zurück greifen wenn du dir sicher bist das dein Gerät geklaut wurde und du es nicht mehr zurück bekommst. Damit werden alle Daten auf deinem Gerät gelöscht und lassen sich nicht wieder herstellen. Entfernst du es auch aus deinem Account, wird auch die Aktivierungssperre ausgeschaltet, wodurch andere Personen dein iPhone benutzen können. Außerdem lässt es sich das Gerät danach nicht mehr orten und du hast keinen Zugriff mehr darauf.

Kontaktiere deinen Mobilfunkanbieter

In jedem Fall, solltest du die Sim-Karte bei deinem Mobilfunktanbieter sperren lassen. Jeder Mobilfunkt Anbieter hat i.d.R eine spezielle Hotline für solche Fälle die schnell erreichbar ist und dir eine neue Sim-Karte mit deiner Rufnummer zukommen lässt.

Melde den Verlust bei der Polizei

Bist du dir sicher dass dein Gerät gestohlen wurde, empfehlen wir dir den Verlust bei der Polizei melden. Halte dafür die Seriennummer des Geräts bereits, damit dieses auch identifiziert werden kann. Die Seriennummer (IMEi) findest du unter anderem auf der Originalverpackung deines iPhones. Alternativ kannst du dich auch auf iCloud.com einloggen. Dort findest du die Seriennummer bei deinen Geräten. Taucht das iPhone bei einer Kontrolle auf, wird immer die Seriennumer im Polizeiregister abgefragt. Mit etwas Glück, bekommst du so dein iPhone wieder zurück.

iPhone vor Verlust & Diebstahl schützen

1. Mein Gerät suchen aktivieren

Sollte dein iPhone noch nicht verloren gegangen sein, dann treffe auf jeden Fall die oben genannten Schutzmaßnahmen und aktiviere in den Einstellungen das Feature „Mein Gerät suchen“.

2. Lockscreen mit Adressdaten versehen

Eine andere Idee kann auch sein, ein eigenes Hintergrundbild für den Lockscreen zu erstellen, auf dem deine Adresse oder eine andere Telefonnummer vermerkt sind, falls es ein ehrlicher Finder findet und zurückbringen möchte.

3. Apple AirTag anschaffen

Eine weitere Möglichkeit, dein verlorenes iPhone wiederzufinden, ist der Einsatz des Apple Air Tag. Der Air Tag ist ein kleiner Tracker, der an Gegenständen wie Schlüsselbund, Rucksack oder eben deinem iPhone befestigt werden kann. Dank der "Wo ist?" App auf deinem iPhone oder iPad, kannst du jederzeit die Position des Air Tag überprüfen und sehen, wo sich dein verlorenes Gerät befindet.

Der Air Tag nutzt die Technologie des "Find My" Netzwerks, welches von Apple betrieben wird und es ermöglicht, das Gerät auch dann zu orten, wenn es keine Verbindung zum Internet hat. Es nutzt die Signale von anderen Apple Geräten in der Umgebung, um die Position des Air Tag zu bestimmen. Du kannst auch Benachrichtigungen einstellen, damit du informiert wirst, wenn dein Air Tag sich von seinem letzten bekannten Standort entfernt hat.

Der Air Tag ist eine großartige Ergänzung zur "Mein Gerät suchen" Funktion und erhöht die Chancen dein verlorenes iPhone wiederzufinden. Es ist einfach zu verwenden und bietet zusätzliche Sicherheit, um deine wertvollen Gegenstände aufzuspüren.
Angebot
Neu Apple AirTag
  • Behalte Ihre Sachen und Ihre anderen Geräte im Auge und finde sie im „Wo ist?“ App.
  • Nur einmal Tippen reicht, um dein AirTag mit deinem iPhone oder iPad zu koppeln
  • Spiel einen Ton mit dem integrierten Lautsprecher ab und finde deine Sachen. Oder bitte einfach Siri um Hilfe
  • Die Genaue Suche nutzt eine Ultrabreitband-Technologie, um dich direkt zu deinem AirTag in der Nähe zu führen (mit ausgewählten iPhone Modellen)
  • Finde weiter entfernte Gegenstände mit der Hilfe von hunderten Millionen Apple Geräten im „Wo ist?“ Netzwerk

*Affiliate Link. Klickst du auf den Link und kaufst den Artikel, erhalten wir eine kleine Provision durch Amazon.

Wenn du dein iPhone wiedergefunden hast oder falls dir jemand gestohlen wurde, schreib uns in den Kommentaren und teile deine Erfahrungen mit uns.

author-avatar

Über Florian Schmitz

Florian Schmitz, E-Commerce Manager, IT-Systemkaufmann & Medien-Designer. Seit 2000 in der Mobilfunk-Branche tätig und iPhone Nutzer seit 2007. Bei MEB Internet ist er seit 2016 für die Online-Auftritte und Content verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert