Ratgeber

iPhone Ghost Touch – Display macht sich selbstständig

iPhone Ghost Touch - Wenn das iPhone Display spinnt

Inhlatsverzeichnis

Schau dir das YouTube Video an - Schriftzug
Passend zum Thema:
"iPhone Ghost Touch"
aus unserem YouTube Kanal

iPhone Ghost Touch - Was ist das eigentlich?

Der eine oder andere Nutzer hat mit Sicherheit irgendwann einmal ungläubig auf sein iPhone geschaut und sich erstmal gedacht: „Hilfe, mein Handy spinnt!“ Du stellst plötzlich fest, dass sich eine App ohne eigenes Zutun geöffnet hat oder Nachrichten getippt werden, ohne dass Du die Tastatur berührt hast. Merkwürdig, oder? Dein Touchscreen macht sich selbstständig oder funktioniert gar nicht mehr? Dieses Phänomen nennt sich Ghost Touch oder auch gerne als Phantomeingabe oder Geisterberührung bezeichnet. Aber wie entsteht dieser Ghost Touch beim iPhone jetzt eigentlich und was tun, wenn der Touch nicht mehr funktioniert?

Warum tritt Ghost Touch auf?

Auch, wenn die häufigste Ursache auf einen Defekt der Display-Einheit zurückzuführen ist, gibt es noch andere Möglichkeiten, wie es zu dem Problem kommt.

1. Schutzhülle und /oder Panzerglas

Vielleicht hast Du Dir eine Schutzhülle gekauft, um Dein iPhone vor Beschädigungen zu schützen oder ihm einen stylishen Look zu verleihen – generell gute Idee! Doch es gibt Cases, die liegen so eng am Gehäuse an, dass sie zu viel Druck auf das Display ausüben. Dadurch kann es zu Problemen mit Deinem Touchscreen kommen. Die eigentliche Berührung des Touchscreens wird nicht mehr richtig erkannt, weil die aufliegende Schutzhülle das Signal überschattet. Vielleicht hast Du zusätzlich auch noch eine Display-Schutzfolie auf Dein iPhone aufgebracht. Hier passiert es oft, dass sich an den Kanten Staub und Schmutz darunter sammelt, was das Gleiche auslösen kann.

2. Verschmutztes Display

Störungen an deinem Touchscreen können auch durch Schmutz oder Wassertröpfchen auf dem Display verursacht werden. Denn diese Partikel leiten Elektrizität, die wiederum eine Ladungsstörung auf dem Bildschirm verursachen. So kommt es zu Fehlern bei der Nutzung deines Handys.

3. Software Probleme

Die Berührungsempfindlichkeit deines Touchscreens auch mit der Software zu tun haben. Es macht deshalb Sinn, dieser Ursache auf den Grund zu gehen. Starte dein Gerät im ersten Schritt einfach mal neu, manchmal ist das Problem damit schon behoben. Bringt auch das keine Besserung, setze deine Einstellungen zurück, um das mögliche Softwareproblem zu beheben.

Unter iOS 16 und 16.01. sind Ghost Touch Probleme nach einem Displaytausch aufgetreten. Dieses Problem wurde bei iOS 16.02 und neuer von Apple behoben. Du solltest die iOS Version auf deinem iPhone stets aktuell halten.

4. Hardware defekt

Die wohl häufigste Ursache ist ein Schaden der Displayeinheit. Der Defekt kann durch einen Sturz oder Wasserschaden ausgelöst werden. Manchmal tritt dieser Fehler jedoch auch ohne fremde Einwirkung auf. Die einzige Lösung: Ein Austausch der gesamten Display-Einheit des iPhones. 

Deutlich seltener ist ein Defekt auf der Hauptplatine, dem Logicboard des iPhones. Hier ist ein Defekt des Touch-IC der Auslöser. Der Touch-IC ist, wie der Name schon vermuten lässt, für die Toucheingaben auf dem iPhone verantwortlich. Insbesondere beim iPhone X, XS und 11, tritt dieser Fehler etwas häufiger auf. 

So solltest du vorgehen, um das Ghost Touch Problem zu lösen:

Wir empfehlen dir, die folgenden Punkte nacheinander auszuprobieren, um die Touchfunktion deines iPhones wiederherzustellen.

  • Entferne im ersten Schritt Panzerglasfolie und Schutzhülle von einem iPhone.
  • Als Nächstes empfehlen wir dir, das Display einmal gründlich mit einem Mikrofasertuch zu reinigen.
  • Sollte das Display immer noch spinnen, führe einen Soft-Reset durch. Bei einem Soft-Reset, handelt es sich um einen erzwungenen Neustart, bei dem keine Daten gelöscht werden.
  • Wenn das nicht geholfen hat, kontrolliere, ob die neuste iOS Version auf deinem iPhone installiert ist. Wenn sich dein iPhone, aufgrund des Ghost Touch Problems, nicht mehr richtig nutzen lässt, könntest du versuchen das iOS Update via iTunes oder dem Finder (Mac) durchzuführen.
  • Die letzte Möglichkeit wäre ein Hard-Reset des iPhones. Hierbei bringst du dein iPhone über eine Tastenkombination in den Wiederherstellungsmodus. Im Anschluss setzt du das iPhone über iTunes oder Finder auf Werkseinstellungen zurück. Hierbei musst du natürlich bedenken, dass sämtliche Daten auf deinem iPhone gelöscht werden. Sei also sicher, dass du eine Sicherung deiner Daten hast.

Was tun, wenn der Touchscreen immer noch nicht reagiert?

Du hast die oberen Punkte alle ausprobiert und der Touchscreen deines iPhone wird immer noch wie von Geisterhand bedient?

Dann handelt es sich um einen Hardware-Schaden deines iPhones. In 95% der Fälle ist ein defektes Display der ausschlaggebende Grund für den nervigen Fehler. Hier muss die gesamte Display-Einheit ausgetauscht werden, um das Ghost Touch Problem zu lösen.

Besitzt du ein älteres iPhone wie iPhone 6s, iPhone 7 oder iPhone 8, kannst du die Display-Einheit selbstständig tauschen. Mit ein wenig technischem Geschick und dem passenden Werkzeug ist ein Displaywechsel bei älteren Modellen, gar nicht mal so kompliziert.

Passende Reparatur-Sets mit Werkzeug & einer Einbauanleitung findest du in unserem Shop: iPhoneDisplayShop.de 🔗

Bei neueren Modellen wie z.b. iPhone X, 11 oder 12 solltest du den Austausch durch eine Fachwerkstatt vornehmen lassen. Achte jedoch darauf, dass die Werkstatt mit "Refurbished Original Display" oder "Original Displays" arbeitet. Darüber hinaus, sollte die Werkstatt prüfen, ob der Defekt nicht vielleicht doch auf dem Logicboard (Platine) deines iPhones liegt und das iPhone im Zuge der Reparatur nicht auf Werkseinstellungen zurückgesetzt wird. Solltest du ein Backup deiner Daten haben, ist das natürlich nicht so schlimm

In unserer Online Werkstatt werden iPhones mit Ghost Touch Problem grundsätzlich auf Fehlerursache überprüft. Ebenso stellen wir sicher, dass bei der Reparatur keine Daten deines iPhones verloren gehen.

Ghost Touch Reparatur bei iPhoneDisplayReparatur.com

In unserer Online-Werkstatt empfehlen wir dir eine Display-Reparatur zu buchen. Mit unserem Eingangstest stellen wir sicher, dass die Fehlerursache nicht auf dem Logicboard deines iPhones sitzt. Ebenso stellen wir sicher, dass bei der Reparatur keine Daten deines iPhones verloren gehen und verwenden in einem solchen Fall Displays mit Originaltechnik.

Die häufigsten Ghost Touch Reparaturen

iPhone 12 Display Reparatur

ab 179,90

inkl. MwSt.

inkl. Versand

iPhone 11 Display Reparatur

ab 119,90

inkl. MwSt.

inkl. Versand

iPhone XS Display Reparatur

ab 139,90

inkl. MwSt.

inkl. Versand

iPhone X Display Reparatur

ab 139,90

inkl. MwSt.

inkl. Versand

Rückrufaktion: iPhone X, XS & 11

Speziell beim iPhone X, XS und 11 kam es gehäuft zu Ghost Touch Problemen, bedingt durch einen Produktionsfehler in der Hardware. Über das iPhone X, XS  und 11 gab es viele Meldungen, weil sich das Handy selbstständig gemacht hat. Apple begründet den häufigen Ghost Touch beim iPhone X/XS beispielsweise damit, dass das Problem durch eine fehlerhafte Komponente des Displaymoduls verursacht wird.

Wenn Du noch Garantie hast, wird Dir aufgrund des Ghost Touch Problems wahrscheinlich Dein Gerät kostenfrei umgetauscht. Tritt das Problem außerhalb der Garantiezeit auf, kannst Du den Sitz der Konnektoren selbst überprüfen und gegebenenfalls das Ersatzteil austauschen. Also, Du bist ebenfalls Besitzer eines iPhone X/XS? Dann checke mal, ob Dein Gerät noch Garantie hat und Dein Gerät unter diesen Garantiefall fällt und wende Dich zur Behebung des Fehlers an den Apple Support. Weitere Informationen findest Du hier: Apple Austausch Programm bei iPhone X, XS und 11

author-avatar

Über Florian Schmitz

Florian Schmitz, E-Commerce Manager, IT-Systemkaufmann & Medien-Designer. Seit 2000 in der Mobilfunk-Branche tätig und iPhone Nutzer seit 2007. Bei MEB Internet ist er seit 2016 für die Online-Auftritte und Content verantwortlich.

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare zu “iPhone Ghost Touch – Display macht sich selbstständig

  1. Holger S. sagt:

    Hallo,
    ich habe bei Apple auf der Seite geguckt und auch beim Apple Support angerufen. Leider ist mein iPhone XS hier nicht über die Garantie abgedeckt. Ich würde das gerne von euch reparieren lassen. Welche Reparatur soll ich dafür buchen? Oder soll ich es einfach zur Diagnose einsenden?
    Gruß,
    Holger

    1. Hallo Holger,
      ich würde in diesem Fall empfehlen, die iPhone Fehler Diagnose zu buchen. Wir schauen uns dein iPhone an und rufen dich im Anschluss an um die Reparatur abzusprechen.

      Liebe Grüße aus Bonn
      Florian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert