• Tel.: 0228/92399644 (Mo-Fr: 10-18Uhr)
  • ÜBER 30.000 GLÜCKLICHE KUNDEN

Hinweise zur Batterieentsorgung

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien enthalten, sind wir verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen:
Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endnutzer gesetzlich verpflichtet. Sie können Altbatterien, die wir als Neubatterien im Sortiment führen oder geführt haben, unentgeltlich an unserem Versandlager (Versandadresse) zurückgeben. Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung:
Das Symbol der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass die Batterie nicht in den Hausmüll gegeben werden darf.
Pb = Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei
Cd = Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium
Hg = Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber.

Bitte beachten Sie die vorstehenden Hinweise.

Die Entsorgung von Batterien im normalen Restmüll kann schwerwiegende Folgen haben. Gefährliche Schadstoffe können freigesetzt und in die Umwelt freigesetzt werden. Zu diesen toxischen Substanzen gehören unter anderem Quecksilber, Cadmium, Blei und Lithiumkobaltdioxid. Durch unsachgemäße Entsorgung können Schwermetalle in die Natur gelangen und schädliche Auswirkungen auf Mensch, Tier und Pflanze haben. ” Mehr Informationen Mittlerweile in fast jedem Discounter, Drogeriemarkt oder Baumarkt Sammelboxen, in denen alte Batterien kostenlos abgegeben werden können.
Defekte Akkus werden bei uns im Unternehmen grundsätzlich fachgerecht über einen Dienstleister entsorgt. Sie brauchen sich dementsprechend keine Gedanken um die Entsorgung zu machen. Der Hinweis betrifft lediglich Kunden die den defekten iPhone Akku auf eigenen Wunsch zurückgesandt haben möchten.